Geröstete Mandeln mit gesalzener Milchschokolade

Wir arbeiten nur mit Mandeln der Sorte Ferrand, die einen großartigen Geschmack haben, und da wir unsere eigene Produktion haben, können wir garantieren, dass sie alle süß sind, ohne die bitteren Mandeln zu mischen und in der Mandel zu rösten Ofen in einem Handwerker Jede Mandel ist eine wahre Ernährungspille, bei der nichts mehr übrig bleibt.

  • Reich an Protein Mit fast 20 g Protein pro 100 g ist es eine gute Quelle für essentielle Aminosäuren. Diese sind in einem ziemlich angemessenen Verhältnis für die spezifischen Bedürfnisse des menschlichen Körpers vorhanden.
  • Höchste Leistungsqualität. Sein Kohlenhydratgehalt (9,3%) ist nicht sehr bedeutend, aber es ist interessant, wenn man weiß, dass die meisten dieser Kohlenhydrate langsam absorbiert werden. Aus diesem Grund haben Mandeln einen niedrigen glykämischen Index und werden von Diabetikern gut vertragen.
  • Gesunde Fette. Das bemerkenswerteste Merkmal dieses Lebensmittels ist jedoch sein hoher Fettgehalt. Das Gewicht von 54 % der Trockenmandel ist auf ihren Gehalt an Fettsäuren zurückzuführen, deren Art dem gesündesten Muster entspricht: 65 % sind einfach ungesättigt, wie die von Olivenöl, 26 % mehrfach ungesättigt und nur ein geringer Anteil (weniger als 10 % ) sind gesättigte Fette.
  • Antioxidans Vitamin E. Eine weitere Tugend der Mandel ist ihre antioxidative Kraft. Ein Großteil dieser Wirkung ist Vitamin E zu verdanken: 30 g decken nicht weniger als 63 % des Tagesbedarfs.
  • Ergiebige Quelle für Kalzium und andere Mineralien.

Nettogewicht 120g